Projekt: Harald Jacobsen – Schriftsteller

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Website von webwirbel.de: Schriftsteller Harald Jacobsen

Projekt von webwirbel.de: Harald Jacobsen

“Morden ist harte Arbeit” – so Harald Jacobsen, der Autor der SOKO Kieler Woche – Reihe. Erfreulicherweise wird bei dem Schriftsteller nicht mit Waffen, sondern mit Worten gemeuchelt.

Gerne schreibt er Krimis im schleswig-holsteinischen Umfeld: Die Kieler Woche wird auch im Fortsetzungskrimi Schauplatz eines Verbrechens werden, die die SOKO mit Hauptkommissarin Saß auf den Plan ruft.

weiterlesen

Projekt: Eva Fuß

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Eva Fuß

Projekt von webwirbel.de:
Webvisitenkarte der Künstlerin Eva Fuß

Die Künsterlin Eva Fuß wirkt nicht nur in Neumünster, sondern ist darüber hinaus auch im Ausland für ihre kunstvollen Collagen und Werke bekannt. Bei einem Besuch bei Eva Fuß konnte ich einige Bilder ansehen und bin begeistert von der kreativen Art und Weise ihre Werke anzufertigen.

Ihre Kunstwerke kommen in dem schlichten Rahmen der Webvisitenkarte exzellent zur Geltung. Geichzeitig wird ein Überblick über die Techniken der vielseitigen Malerin geboten.

Zwar spielen ganz klar die Werke von Eva Fuß die Hauptrolle auf der Site – aber gerade schlichte, fast minimalistische Seiten erfordern viel Sorgfalt, sollen sie ihre Wirkung nicht verfehlen.

online unter: www.eva-fuss.de

 

Projekt: Gemeinde Aukrug

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Webportal Gemeinde Aukrug

Projekt von webwirbel.de:
Webportal Gemeinde Aukrug

Das Internetportal der Gemeinde Aukrug hat eine längere Entwicklungszeit hinter sich gebracht, die aber letztlich der Site sehr gut bekommen ist. Die Beistellung der Inhalte war eine der Hauptschwierigkeiten, die bewätigt werden musste. Durch das flexible wewi:cms konnten Seiten schnell hinzugefügt, geändert oder auch entfernt werden – bis das Portalgefüge gepasst hat.

weiterlesen

Projekt: Ferienwohnung Henning, Buchenweg, Aukrug

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Website von webwirbel.de: Ferienwohnung Buchenweg, Henning, Aukrug

Website von webwirbel.de: Ferienwohnung Buchenweg, Henning, Aukrug

Mitten im Naturpark Aukrug lässt es sich wunderbar urlauben: Die Familie Henning hat eine nette Ferienwohnung, die sie auf Ihrer Website präsentiert.

Mit der Motivation von Frau Hennings selbstgebackenen Keksen ist eine charmante Site entstanden, die vom Urlaub in Schleswig-Holstein schon mal träumen lässt.

Auf der Site wird nicht nur die Ferienwohnung vorgestellt, sondern auch viele Tipps für einen wunderbaren Urlaub gegeben. Und vielleicht möchten Sie auch eine von Frau Henning selbstgekochten Marmeladen als Mitbringsel in ihre Tasche packen – quasi als Urlaubsverlängerung …

online: www.henning-aukrug.de

Projekt: Judo-Regionalliga Nord

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Website von webwirbel.de: Judo-Regionalliga Nord

Website von webwirbel.de: Judo-Regionalliga Nord

Die Website der Judoregionalliga Nord ist mit der neuen Auslosung und damit den Begegnungen der Kampftage für 2013 bestückt worden.

Projekt: Tierauffangstelle Neumünster

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

Website von webwirbel.de: Tierschutzverein Neumünster

Website von webwirbel.de: Tierschutzverein Neumünster

Die Tierauffangstelle Neumünster stellt sich vielfältigen Tierschutzaufgaben eines Tierheims: In Zusammenarbeit mit der Polizei und der Feuerwehr werden aufgegriffene Fundtiere in der Tierauffangstelle aufgenommen und versorgt. Es werden aber auch Haustiere aufgenommen, die wegen veränderter familiärer Verhältnisse, Wohnungswechsel oder Krankheit nicht mehr gehalten werden können.

Durchschnittlich kommen jährlich ca. 700 Tiere aller Art, wie z.B. Hunde, Katzen, Kaninchen, Vögel in die Auffangstelle und werden neu vermittelt.  Zwei hauptamtliche Mitarbeiter und viele ehrenamtliche Helfer und Praktikanten, sowie geringfügig Beschäftigte versorgen die Tiere.

online: www.tierauffangstelle.de

Projekt: Fleischerei Beth – Nortorf

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

webwirbel-Projekt: Fleischerei Beth - Nortorf

webwirbel-Projekt: Fleischerei Beth – Nortorf

Öffnet man die Tür des Geschäfts der Fleischerei Beth in Nortorf, bekommt man sofort Hunger: In den Auslagen appetitlicher Aufschnitt, frische Fleisch- und Wurstwaren und eine Theke mit warmen Mittagsgerichten.

Das täglich wechselnde Mittagsmenü wird auf der Internetpräsenz aktuell gehalten: Schnell können sich Kunden über den Essensplan zwei Wochen im Voraus informieren.

 

Geschäftsführerin Sonja Berg hat sich mit ihrem Party- und Plattenservie im gesamten Nortorfer Umland einen exzellenten Namen gemacht: Nur exquisite Lebensmittel und beste Qualität wird verarbeitet. Selbst eingemachte Waren sind ein gern gesehenes Mitbringsel, die in Kürze auch im Online-Shop der Fleischerei Beth zu erwerben sind.

 

Online: www.fleischerei-beth.de

Projekt: kannwas.org

posted in: webwirbel-Projekte - No Comments

webwirbel-Projekt: kannwas

webwirbel-Projekt: kannwas

Der Kannwas ist eine Währung – eine regionale alternative Währung. Der Verein für Regionalgeld e. V. beschäftigt sich mit Währungssystem und Geldkreisläufen und verwaltet die schleswig-holsteinische Währung.

Auf der Website finden sich Informationen über die Problematik von Geldflüssen und Möglichkeiten, Finanzkraft lokal zu halten.

 

Link zum webwirbel-Projekt: www.kannwas.org

 

 

Konami-Code – Ostereier für die Website

posted in: Technisches - No Comments

Auf einer meiner Recherche-Touren bin ich über den Begriff “Konami-Code” gestossen. Wer surftechnisch unterwegs ist, sollte mal auf die gerade besuchte Website klicken und dann die Tastenkomination Pfeil hoch, hoch, runter, runter, links, rechts, links, rechts und dann b a drücken (manchmal noch Return). Websites, die ein bestimmtes Javascript eingebaut haben, bieten dann ein verstecktes Feature an – von Farbwechsel, Bilderwechseln, Musik, Spielchen, … – alles dabei und macht voll Laune.

weiterlesen

CSS für den IE sortieren – cleveres Handling

posted in: HTML | CSS - No Comments

Um dem Internet Explorer seine Sonderbehandlung in puncto CSS angedeihen zu lassen, habe ich eine elegante Möglichkeit gefunden, die verschiedenen Versionen anzusprechen, ohne jeweils zusätzliche css-Dateien einbinden zu müssen. Zudem ist diese Variante valide.

weiterlesen